Frankis Restaurant

 

Adresse: Osterstr. 52-54, 32105 Bad Salzuflen

Telefon: 05222/9609090

 Email:

Website: http://www.frankis-restaurant.de/

facebook: http://www.facebook.com/restaurantfrankis

Küche: Deutsch, Moderne europÌ_ische KÌ_che, Crossover

Restaurantart: Gehobenes Restaurant

$$$ Preisklasse: 30 Euro und darunter

Zahlungsmethoden: American Express, EC-Karte, MasterCard, Visa

Kleidungsstil: LÌ_ssig-elegante Kleidung

Sonstige Infos: Im FRANKIS erwarten Sie klassische, deutsche Speisen und Aromen und Zutaten aus den verschiedensten KÌ_chen der Welt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht die KÌ_che und Kultur einzelner LÌ_nder zu verstehen, typische Elemente daraus zu erkennen und sie anschlieÌÙend neu zu kombinieren. Diese Art des Kochens nennt sich Crossover – KÌ_che“. Mit Mut zum Probieren wird aus deutscher Hausmannskost ein einmaliges Geschmackserlebnis. Erlaubt ist was gefÌ_llt – Hauptsache es schmeckt!“

Sonstige Details: Bar mit Speisen, Bar/Lounge, Bier, Biergarten, CafÌ©, Cocktails, Komplette Bar, Nichtraucher-Restaurant, Rollstuhl-Zugang, Sitze an der Bar, Sonntagsbrunch, SpÌ_te ÌÐffnungszeiten, Tanzlokal, Terrasse/Im Freien, Unterhaltung, Veranstaltungen, Wein, zum Mitnehmen

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 11:30 bis 00:00 Uhr Samstag von 08:30 bis 00:00 Uhr Sonntag von 08:30 bis 23:00 Uhr

Unable to parse entered address. API response code: REQUEST_DENIED

Aktuelle Kritiken: Wir wurden freundlich begrÌ_ÌÙt und zu unserem Tisch gefÌ_hrt. Dieser war liebevoll gedeckt mit Herzen auf dem Tisch, Glasperlen und Herzsticker an den Servietten und frische Blumen. Auch die MenÌ_karte war ansprechend gestaltet. Leider gab es keine Auswahl fÌ_r ein vegetarisches Gericht. Dennoch bekam ich das MenÌ_ mit einer Alternative. Es war sch̦n, dass ich das MenÌ_ wÌ_hlen durfte und mein Verlobter etwas anderes nehmen konnte und ich trotzdem den Sonderpreis bekam. Wir bestellten 2 Prosecco und bekamen leider zwei schrecklich sÌ_ÌÙe Valentinstagaperetifs. Mein Verlobter bekam dann noch den Prosecco, aber ich wollte nicht, dass es weg geschÌ_ttet werden muss. Der bestellte Wein kam erst nachdem wir mit dem Hauptgang fertig waren. Allerdings durften wir einen Flaschenwein probieren, ohne ihn ganz trinken/zahlen zu mÌ_ssen. Die Tomatensuppe war gut, der Ì_berbackene ZiegenkÌ_se war sehr gut! Die sÌ_ÌÙe Pizza war interessant, hÌ_tte ich gewusst, dass es eine richtige Pizza ist, hÌ_tte ich es nicht genommen. Ich dachte es wÌ_re nur Joghurt mit Marmelade und Joghurt auf Pizza dekoriert. Mein Verlobter wollte den Salat mit Essig/ÌÐl-Dressing haben, aber ohne Zucker. Er meinte es wÌ_re so gar kein Dressing drauf gewesen… Die Bedienung war sehr freundlich. Was ich allgemein bemÌ_ngeln m̦chte, ist dass es zu wenig vegetarische Gerichte gibt. Es wÌ_re sch̦n, wenn es auch dort etwas ausgefalleneres geben wÌ_rde, als nur Nudeln mit TomatensoÌÙe. Ein veganes Gericht wÌ_re genial! Dieses Anschreiben ist ein mix aus deutsch und englisch – seltsam!