La Casa TÌ_bingen

 

Adresse: Hechinger Strasse 59, 72072 TÌ_bingen

Telefon: 07071/946660

 Email:

Website: http://lacasa-tuebingen.de/index.php

facebook: http://www.facebook.com/home.php#!/pages/Hotel-La-Casa/112714425455534?fref=ts

Küche: Neue Deutsche KÌ_che, Moderne europÌ_ische KÌ_che

Restaurantart: Zwanglos elegantes Restaurant

$$$ Preisklasse: 31 bis 50 Euro

Zahlungsmethoden: American Express, EC-Karte, JCB, MasterCard, Visa

Kleidungsstil: LÌ_ssig-elegante Kleidung

Sonstige Infos: In unserem Abend-Restaurant erwarten Sie tÌ_glich von Montag bis Sonntag zwischen 17:00 und 23:00 Uhr kreative Spitzen-MenÌ_s und ÌÁ la Carte Gerichte sowie typische regionale SpezialitÌ_ten aus unserer Frische-KÌ_che. Es ist uns ein besonderes Anliegen unseren GÌ_sten Speisen aus vorwiegend regionalen und tagesfrischen Produkten anzubieten. Dass diese Zutaten frisch im Haus verarbeitet werden, ist uns daher eine ebensolche SelbstverstÌ_ndlichkeit. Zum 5-Gang Degustation MenÌ_ bieten wir Ihnen eine Weinreise al gusto an. Alternativ zur Dessertauswahl kann auch eine Auswahl von unserem KÌ_sewagen den fullminanten Abschluss bilden. Speisen Sie in angenehmer AtmosphÌ_re bei dezenter Klavierbegleitung (Mi/Fr/Sa) im Restaurant oder wÌ_hrend der Sommermonate auch auf unserer Gartenterrasse.

Sonstige Details: Bar mit Speisen, Bar/Lounge, Bier, Cocktails, FrÌ_hstÌ_ck m̦glich, Hotelrestaurant, Komplette Bar, NebenrÌ_ume, Nichtraucher-Restaurant, Rollstuhl-Zugang, Sitze an der Bar, Terrasse/Im Freien, Unterhaltung, Veranstaltungen, Wein, WLAN verfÌ_gbar

Öffnungszeiten: Montag – Samstag: 7:00 Uhr – 11:00 Uhr 17:00 Uhr – 23:00 Uhr Sonntag: FrÌ_hstÌ_ck: 7-11 Uhr 13:00 Uhr 21:00 Uhr

Unable to parse entered address. API response code: REQUEST_DENIED

Aktuelle Kritiken: Das Restaurant ist in einer etwas tiefer gelegenen Ecke der Hotellobby untergebracht, dadurch entspricht die AtmosphÌ_re dem einer ungemÌ_tlichen Ecke im Treppenhaus, in dem es zudem zieht und nach Gummi stinkt. Die vollmundige Karte weist ein DegustationsmenÌ_ aus, das jedoch seinem Anspruch in keinster Weise gerecht wird. Zwar sind einzelne Komponenten von zufriedenstellender QualitÌ_t, zeigen aber deutliche Anzeichen von einer Kochweise, die Vorbereitetes bei Bedarf schnell aufwÌ_rmt. Vieles kommt nicht richtig warm oder sogar praktisch kalt auf den Tisch. GrundsÌ_tzlich fehlt es Ì_berall sehr an WÌ_rzung. DarÌ_ber tÌ_uscht auch das mittelmÌ_ÌÙige Geklimper eines Pianisten nicht hinweg. Kleine, einigermaÌÙen brauchbare Weinauswahl, bemÌ_hter Service.