Mikoto

 

Adresse: TÌ_binger Str. 41, 70178 Stuttgart

Telefon: 0711/50432203

 Email:

Website: http://www.mikoto-stuttgart.de/

facebook: https://www.facebook.com/mikotostuttgart?fref=ts

Küche: Japanisch, Sushi

Restaurantart: Zwangloses Restaurant

$$$ Preisklasse: 30 Euro und darunter

Zahlungsmethoden: EC-Karte, MasterCard, Visa

Kleidungsstil: Legere Kleidung

Sonstige Infos: ‰Û_Irasshaimase‰ÛÏ – ‰Û_Herzlich willkommen‰ÛÏ, so wird jeder Gast in Japan begrÌ_ÌÙt. MikÌ«to, der KÌ_chenmeister aus dem Land der aufgehenden Sonne und sein Team verw̦hnen Ihren Gaumen mit traditionellen, frisch zubereiteten, japanischen Gerichten. Wir bedanken uns fÌ_r Ihren Besuch im Mikoto. Die Kunst der Herstellung feinster Sushi in japanischer Tradition liegt uns sehr am Herzen. Wir m̦chten sicherstellen, dass Sie in unserer Sushibar mit leckeren K̦stlichkeiten nur die allerbesten Erfahrungen machen.

Sonstige Details: Bar/Lounge, Bier, Cocktails, Hunde erlaubt, Nichtraucher-Restaurant, Sushi Bar, Terrasse/Im Freien, Veranstaltungen, Wein, zum Mitnehmen

Öffnungszeiten: Montag – Samstag: 11:30 Uhr – 15:00 Uhr, 17:00 Uhr – 24:00 Uhr Sonntag: 15:00 Uhr – 22:00 Uhr

Unable to parse entered address. API response code: REQUEST_DENIED

Aktuelle Kritiken: Das Restaurant war bei unserem Besuch (Samstagabend) sehr gut gefÌ_llt, es waren fast durchgÌ_ngig alle Tische besetzt (was an Valentinstag durchaus vorherzusehen ist). Die Einrichtung und das Ambiente sind wirklich klasse. Alles passt gut zusammen und ist durchdacht. Lediglich die Holzplatten auf denen das Essen serviert wird passen nicht ganz, das ist allerdings meckern auf hohem Niveau. Die Lage nahe der Stadmitte ist natÌ_rlich optimal. Die Auswahl ist super, um sich einen vollstÌ_ndigen Eindruck zu verschaffen muss man denke ich mindestens zwei mal dort essen gehen. Weder an den GetrÌ_nken noch am Essen gibt es etwas zu meckern, beides war super. Die QualitÌ_t hat gestimmt, geschmacklich war nichts auszusetzen. Die Bedienungen waren freundlich und zuvorkommend. Nun zum negativen Teil: Obwohl das Restaurant vollstÌ_ndig ausgebucht war (ich schÌ_tze mal es gibt ca. 30 Tische) war der Service unterbesetzt und deshalb ab und an mit der Situation Ì_berfordert. Man hat den Stress recht deutlich gespÌ_rt und die Wartezeiten fÌ_r GetrÌ_nke und Essen waren lÌ_nger als normal. Da sich aufgrund der Unterbesetzung auch mal mehrere Bedienungen um einen Tisch gekÌ_mmert haben (wer eben gerade da war) kam es auch zu Verwechslungen, diese waren aber nicht weiter schlimm. Die AthmosphÌ_re war angenehm, die LautstÌ_rke ab und an allerdings zu hoch, da zusÌ_tzlich zu den GesprÌ_chen im vollen Restaurant noch Musik lief (mal sehr leise und zwischendurch etwas lauter). Der Preis war fÌ_r die gelieferte QualitÌ_t noch angemessen aber schon recht hoch angesetzt. Also eher etwas fÌ_r besondere AnlÌ_sse. Alles in allem aber ein sch̦ner Abend, wir waren dort sicher nicht zum letzten mal!